Start Produkte Download Nachrichten Bestellung Support Foren

Software für Massen-E-Mails | Maxbulk Mailer v6 - Was ist neu?

Software für Massen-E-Mails

Maxbulk Mailer v6 - Was ist neu?

Compatible with MS Windows Compatible with MacOS

English
Deutsch
Français
Español
Italiano
Nederlands
日本語
简体中文
Русский
Português

Deutsch



Wieder einmal ist es uns gelungen, ein aufregendes Update von MaxBulk Mailer für Sie zu schaffen. Nach zwei Jahren der Entwicklung ist MaxBulk Mailer v6 nun fertig geworden. Es ist auf jeden Fall die beste Version, die es je gab! Wie immer haben wir diesem Release eine Menge neuer Funkionen hinzugefügt und dabei die Anwendung so benutzerfreundlich wie nur möglich gehalten. Durch einige änderungen sahen wir uns gezwungen, ein paar wichtige Teile der Anwendung neu zu schreiben. Wir nutzten die Gelegenheit, um einige Aspekte der Software zu vervollkommnen und dabei den zahlreichen Benutzerwünschen, die uns bis dahin erreicht haben, nachzukommen. Wir haben jedoch auch versucht, den Charakter des Produktes zu erhalten und nicht einfach alles hinzuzufügen, um das wir gebeten wurden. Wie wir bereits in der Vergangenheit gesagt haben, ist das Hinzufügen von Funktionen nur solange gut, wie diese auch wirklich benutzt werden, und so lange neue Benutzer in der Lage sind, innerhalb von 10 Minuten zu verstehen, wie man MaxBulk Mailer verwendet. Wir glauben außerdem, dass große änderungen Langzeitbenutzer manchmal verwirren können. überhaupt ist es unser Ziel, das Anbieten eines dieser unbenutzbaren, mit Funktionen aufgeblasenen Sammelsurien zu vermeiden. Um all das geht es bei der Enwicklung von MaxBulk Mailer, 90% denken und 10% programmieren.

Das vorherige Release v5.0 verbesserte u.a. die SMTP-Sendegeschwindigkeit durch gleichzeitige Verwendung mehrerer Server, fügte ein neues zeitgemäßes Vorschausystem hinzu, brachte die Möglichkeit Listen zu mischen, das Senden zu staffeln und mehrere Empfänger auf einmal zu bearbeiten. Das neue Release v6.0 bringt nun die Verwaltung entfernter Listen, ergänzt die Listenverwaltung um eine globale Schwarze Liste und unterstützt das Erstellen von Vorlagen und Nachrichtenfavoriten. Außerdem wurde die Testmodusfunktion komplett überarbeitet, der Datentyp "Platzhalter" hinzugefügt und E-Mails können jetzt direkt aus Webseiten importiert werden. Ergänzend wurden dutzende neuer Voreinstellungen und Einstellmöglichkeiten eingebaut, um Ihnen mehr Flexibilität beim Senden Ihrer Nachrichten zu ermöglichen. Eine Menge großartiger Verbesserungen sind das Ergebnis von mehr als zwei Jahren, in denen wir die Feedbacks von MaxBulk-Mailer-Benutzern durch unseren Online-Helpdesk gesammelt haben. Die vollständige Liste folgt hier. Viel Spaß!

Upgrade
Aktualisieren Sie noch heute in unserem Online-Shop!
Download
Hier kann MaxBulk Mailer v6 heruntergeladen werden.
 

New paragraph Neue Funktionen

New paragraph Entfernte Listenverwaltung
Wenn Sie nach einem einfachen und pflegeleichten Mechanismus gesucht haben, um Leuten zu erlauben, sich für Ihre Mailing-Listen an- oder davon abzumelden, und das jederzeit durch einen Link in einer Ihrer Mails oder auf einer Ihrer Webseiten, dann sollten Sie den Maxprog Listen-Manager ausprobieren. Maxprog Listen-Manager (abgekürzt MLM) ist die Lösung, um Listen online zu pflegen. Ihre Kunden und Interessenten können sich jederzeit für Ihre Listen anmelden oder davon abmelden. MLM ist ein PHP-Skript zur Anmeldungsverwaltung mit Doppel-Opt-in-Verfahren, das Sie auf Ihren Webseiten zur Verarbeitung der Anmeldungen installieren können. Es bietet einen vollständigen Befehlssatz, den Sie zur Pflege Ihrer Listen entweder direkt in Ihrem Webbrowser benutzen können oder durch Einbetten in Ihre Webseiten oder in Ihre Ausgangsmails. Im Gegensatz zu anderen Produkten und abhängig von Ihren Möglichkeiten und Kenntnissen ist MLM geeignet, entweder mit einer mySQL-Datenbank oder mit einfachen Textdateien zusammen zu arbeiten. MLM hat keine Einschränkungen, Sie können so viele Listen erstellen wie Sie wollen, mit so vielen Abonnenten, wie Sie benötigen. Und das beste von allem, MLM arbeitet mit dem neuen MaxBulk Mailer v6 über die Funktion 'Entfernte Listen' zusammen, dadurch können Sie Ihre entfernten Listen so benutzen als ob sie lokal wären, ohne ermüdende Import/Export-Schritte durchlaufen zu müssen! Sie müssen nur die Skript-Einstellungen bearbeiten, auf Ihre Webseite hochladen, die Voreinstellungen von MaxBulk Mailer öffnen und die Skript-URL und das Verwaltungskennwort eingeben. Danach können Sie auf Ihre Listen über den Menüpunkt 'Entfernte Listen' im Aufklappmenü des Listen-Managers zugreifen. Hier können Sie weitere Informationen zu MLM nachlesen: Entfernte Listenverwaltung

New paragraph Globale Schwarze Liste
Mit MaxBulk Mailer können Sie heute bereits Leute von einer Liste abmelden, aber was passiert, wenn ein Mailempfänger bei mehr als einer Liste angemeldet ist und ausdrücklich darum bittet, keinerlei weitere Nachrichten von Ihnen zu erhalten? Sie haben die Wahl, entweder jede Liste einzeln zu bearbeiten und den Empfänger von jeder einzelnen Liste abzumelden oder die neue Funktion 'Globale Schwarze Liste' zu benutzen. In der Tat verhindert die neue Globale Schwarze Liste das Senden von Nachrichten an bestimmte Adressen, egal welche Liste Sie ausgewählt haben. Mit anderen Worten, Sie brauchen die Adresse nur einmal auf die Schwarze Liste zu setzen, um sie automatisch überall zu blockieren. Die Schwarze Liste ist über das Aufklappmenü im List-Manager erreichbar wie eine normale Liste. Sie wählen sie lediglich aus, fügen ganz normal E-Mail-Adressen hinzu und klicken auf 'Save'. Das ist alles! Adressen, die auf der Schwarzen Liste stehen, erscheinen in rot mit einem anderen Icon, so dass sie einfach zu unterscheiden sind. Ebenso können Sie eine oder mehrere Adressen auf die Schwarze Liste setzen, indem Sie sie auswählen und dann den Menüpunkt 'Auf Schwarze Liste setzen' verwenden, entweder aus dem Kontextmenü der Liste (Rechtsklick auf die Liste) oder dem Hauptmenü 'Empfänger'. Um Adressen von der Schwarzen Liste zu entfernen, müssen Sie nur in die Schwarze Liste gehen, die Adresse(n) auswählen, auf 'Löschen' ('-') klicken und dann auf 'Sichern'. Genauso wie abgemeldete Adressen werden Adressen, die auf der Schwarzen Liste stehen, von MaxBulk Mailer beim Senden von Nachrichten automatisch verworfen. Wenn Sie eine Adresse hinzufügen, die momentan auf der Schwarzen Liste steht, so erscheint sie in rot mit dem speziellen Icon, so dass Sie sofort ihren Status erkennen können.

New paragraph Unterstützung für das Erstellen von Nachrichtenvorlagen
Jetzt können Sie Vorlagen nicht nur öffnen und benutzen wie mit der vorigen Version, jetzt können Sie sie auch selbst erstellen. Eine Vorlage ist ein für die Erstellung neuer Nachrichten vorgefertigtes, anpassbares Dokument mit Text und Bildern. Nachdem Sie mithilfe einer Vorlage eine neue Nachricht erstellt haben, müssen Sie gewöhnlich nur die neuen Inhalte dieser speziellen Nachricht hinzufügen und sich dabei Elemente zunutze machen, die in allen Ihren Nachrichten vorkommen. Um eine Vorlage zu erstellen, gestalten Sie sie einfach und benutzen Sie den neuen Menüpunkt 'Ablage > Als Vorlage sichern...'. Ihre Vorlage wird dann automatisch zum Menüpunkt 'Ablage > Vorlagen > Meine Vorlagen' hinzugefügt.

New paragraph Neuer Testmodus
Der Testmodus geht jetzt einen Schritt weiter. Bisher gab es nur die Möglichkeit, eine einzelne Testnachricht an sich selbst zu schicken. Das mag für eine einfache Nachricht genügen, ist aber weit von dem entfernt, was man idealerweise bei der Verwendung von Platzhaltern oder bedingten Anweisungen bräuchte. Jetzt ist es möglich, Nachrichten an alle oder eine Auswahl von Empfängern zu senden, genau wie beim echten Versand, jedoch werden die Nachrichten nicht an die Adressen der Empfänger gesendet, sondern an eine Adresse Ihrer Wahl. Das bedeutet, dass Sie jetzt einen echten Versand mit echten Daten simulieren und dabei alle Nachrichten an sich selbst umleiten können. Ein richtiger Testmodus wie dieser fehlte MaxBulk Mailer bisher wirklich.

New paragraph Nachrichtenfavoriten
Sie können jetzt Textteile oder ganze Nachrichtentexte mithilfe der eingebauten Favoritenbibliothek ablegen und wieder benutzen, erreichbar über die Schaltfläche 'Favoriten' im Nachrichtenbereich. Das ist die neue Schaltfäche auf der linken Seite, genau über dem Nachrichtenfeld, gekennzeichnet durch ein Zwischenablage-Icon. Um der Bibliothek Text hinzuzufügen, stellen Sie einfach Ihren Text zusammen, verwenden Stile falls gewünscht und wählen anschließend den Menüpunkt 'Als Favorit sichern' aus der Favoriten-Schaltfläche. Um einen Favoriten zu benutzen, wählen Sie ihn einfach aus, indem Sie auf 'Favoriten' klicken. Standardmäßig wird der Favoritentext an den vorhandenen Text angehängt. Um diese Verhalten zu ändern und vorhandenen Text durch den Favoritentext zu ersetzen, halten Sie die Command-Taste auf dem Macintosh bzw. die Alt-Taste bei Windows gedrückt, wenn Sie den Favoriten auswählen. Um Favoriten zu löschen oder umzubenennen wählen Sie den Menüpunkt 'Bearbeiten'.

New paragraph Platzhalter für den Ablageort von externen Bildern
Wenn Sie eine Nachricht mit externen Online-Bildern verschicken, dann müssen Sie sicherstellen, dass Sie überall absolute URLs verwenden, so dass die Software auf der Empfängerseite in der Lage ist, auf die Bilder im Internet zuzugreifen. Normalerweise wird die Basis-URL immer auf dieselbe Domäne zeigen und der Pfad wird wahrscheinlich ebenfalls derselbe sein. Damit Sie diesen Teil der Informationen einfacher pflegen können, haben wir einen neuen Platzhalter mit Namen [Base href] geschaffen, den Sie überall in Ihrer Nachricht verwenden können. Die URL dieses neuen Platzhalters können Sie in den Voreinstellungen festlegen. Nehmen wir z.B. an, die Bilder Ihres Webauftritts befinden sich dort im Ordner 'Bilder'. Tragen Sie jetzt einfach für den Platzhalter 'Base href' 'http://www.meinedomaene.de/Bilder/' ein. Dann können Sie solche URLs wie '[Base href]/meinbild.jpg' in Ihren Nachrichten verwenden.

New paragraph Sicherung und Transfer ausgewählter Einstellungen
Möglicherweise kommt der Zeitpunkt, an dem Sie MaxBulk Mailer auf einem anderen Computer benutzen müssen, aber der Transfer der Listen und Voreinstellungen ist alles andere als leicht. Wir haben eine wirklich großartige neue Funktion hinzugefügt, die Möglichkeit ausgewählte Einstellungen zu exportieren und wieder zurück zu importieren. Sie eignet sich hervorragend für Sicherungen und natürlich, um Einstellungen und Listen zwischen, sagen wir, Ihrem Schreibtisch-Computer und Ihrem Laptop zu transferieren. Diese Funktion ist erreichbar über die Menüpunkte 'Ablage > Einstellungen > Export' und 'Ablage > Einstellungen > Import'. Sie ermöglicht Ihnen die Sicherung oder den Transfer der MaxBulk Mailer Voreinstellungen, Ihrer E-Mail-Konten, Ihrer Empfängerlisten, Ihrer Vorlagen und Ihrer Favoriten. Sie können auswählen, welche Einstellungen Sie exportieren und welche Sie importieren wollen. Und das beste ist, dass diese Funktion auch zwischen den Mac OS- und den Windows-Versionen von MaxBulk Mailer kompatibel ist.

New paragraph Import von E-Mail-Adressen direkt von einer Webseite
MaxBulk Mailer ist nun in der Lage, E-Mail-Adressen direkt von einer Webseite zu importieren. Sie müssen nur die URL der Webseite aus Ihrem Browser auf die Empfängerliste in MaxBulk Mailer ziehen oder den Menüpunkt 'Ablage > Empfänger importieren > Von einer Webseite' wählen. Die Webseite wird dann herunter geladen, im Hintergrund verarbeitet und sämtliche E-Mail-Adressen werden Ihrer Liste hinzugefügt. Sie können so viele URLs zur Verarbeitung auf eine Liste ziehen oder auswählen wie Sie wollen, damit das Ergebnis derselben Datei hinzugefügt wird. Es ist wirklich so einfach! Bitte beachten Sie, dass MaxBulk Mailer genau so wenig wie unsere anderen Produkte zum Versenden von Spam-Mails entwickelt wurde, daher ist es wichtig, dass Sie wissen, welche E-Mails Sie herausziehen und was Sie deren Eigentümern senden wollen. Wir bieten Ihnen diese Super-Anwendung an, um Ihnen Ihr Leben leichter zu machen und natürlich, weil die meisten von Ihnen danach gefragt haben, aber bedenken Sie, dass sie nur so lange gut ist, wie sie in der richtigen Art und Weise benutzt wird.

New paragraph Konfigurierbare Datentypen für Platzhalter
Sie können jetzt den Datentyp eines Platzhalters festlegen und zwischen Text, numerisch, Datum und Bool wählen, dies hat Einfluss auf die Sortierung und das Ergebnis bedingter Anweisungen. Alle Platzhalter sind standardmäßig vom Typ 'Text'. Wenn Sie den Datentyp eines Platzhalters auf 'numerisch' setzen, sind Sie in der Lage, Ihre Liste numerisch korrekt zu sortieren und bedingte Anweisungen mit den echten numerischen Operatoren '>', '<' , ">=" und '<=' durchzuführen. Dasselbe gilt für die Datentypen 'Datum' und 'Bool', jedoch müssen Sie sicherstellen, dass Sie Datumsfelder im Systemdatum-Format Ihres Betriebssystems füllen (DD/MM/YYYY, MM/DD/YYYY....). Ein 'Bool'-Feld kann nur zwei Werte akzeptieren, Sie können wählen, ob Sie ja/nein, Wahr/Falsch oder 1/0 benutzen wollen.

New paragraph Neue Globale Voreinstellungen
Zum Schluss hat auch der Voreinstellungsbereich ein größeres Update bekommen. Wir haben einige wichtige neue Parameter hinzugefügt, um mehr Flexibilität beim Senden von Nachrichten zur Verfügung zu stellen. Wir haben jetzt folgende neue Funktionen:

- Es ist jetzt möglich, die Zeitdauer bis zur Wiederaufnahme nach einer Verbindungsunterbrechung festzulegen.
- Die Möglichkeit, die HELO/EHLO-Zeichenfolge für den Start einer SMTP/ESMTP-Transaktion zu bearbeiten.
- Die Versand-ID kann jetzt geändert oder zurückgesetzt werden.
- Unterstützung von 7bit-, 8bit- und Base64-Kodierung für Nachrichten als Ergänzung zu 'Quoted Printable'.
- Für Standardliste und Konto-Voreinstellung neue Auswahl 'Automatisch', um die letzte Liste oder das letzte Konto zu verwenden.
- Es ist jetzt möglich, einen Ton auszuwählen und abspielen zu lassen, wenn der Versand komplett ist.

New paragraph Neue Konto-Einstellungen
Die Bereich für die Kontoeinstellungen hat ebenfalls ein paar Updates erhalten. Wir haben jetzt folgende neue Funktionen:

- Die Gruppierungseinstellung kann jetzt auf 2, 3 und 4 gesetzt werden.
- Das Feld 'Reply-To' unterstützt jetzt Platzhalter (nur Pro-version).
- Neues Header-Feld 'Errors-To'.
- Neues Header-Feld 'Precedence'.

New paragraph Neue Platzhalter
Drei neue Platzhalter wurden der ohnehin langen Liste hinzugefügt:

- Mit [Listename] können Sie den Namen der Liste in die Nachricht oder die Betreff-Zeile einsetzen (Nur Pro-Version).
- Mit [Monatnummer] können Sie die Nummer des Monats in die Nachricht oder die Betreff-Zeile einsetzen (Nur Pro-Version).
- [Test Mod] kann z.B. innerhalb einer bedingten Anweisung benutzt werden. Es wird der Wert 'Yes' oder 'No' zurückgegeben, abhängig vom Status des Testmodus (nur Pro-Version).

New paragraph Erweiterungen
- Beim Import aus dem Mac OS Adressbuch können Sie jetzt die ausgewählten Adressen überschreiben.
- Der Testmodus kann aus dem Versandbereich heraus aktiviert/deaktiviert werden.
- Der ausgewählte Listenname wurde in den Sendebericht aufgenommen.
- Die Felder 'Cc' und 'Bcc' unterstützen jetzt Platzhalter (nur Pro-Version).
- Es ist jetzt möglich, die Sendehistorie zu löschen (Menüpunkt 'Fenster -> Historie löschen').
- Neue Menüpunkte Empfänger -> 'Alle markieren', 'Alle Markierungen löschen' und 'Ausgewählte markieren'.
- Schaltfläche 'Historie' zur Werkzeugleiste hinzugefügt, um schnelleren Zugriff auf die Sendeprotokolle zu ermöglichen.

New paragraph änderungen
- Der Einstellungsbereich wurde neu gestaltet und erweitert.
- Der Menüpunkt 'Fenster->Versand' wurde in 'Fenster->Historie' umbenannt (Das Tastaturkürzel ist nun Cmd-H).
- Das 'Versand'-Fenster wurde umbenannt in 'Historie'.
- Das Fenster 'Teilweiser Versand' wurde neu gestaltet.


Generic questions
New paragraph
How do I install Maxprog software on my computer?
macOS
MS Windows
New paragraph
How can I change an application language?
macOS
MS Windows
New paragraph
How to register the software I've just purchased?
macOS
MS Windows
New paragraph
How can I recover the serials I have lost of products I purchased here?
macOS
MS Windows
New paragraph
How can I recover my serial from a registered application?
macOS
MS Windows
New paragraph
How can I find out the product name and version my serial unlocks?
macOS
MS Windows
New paragraph
Where can I read your software License Agreement?
macOS
MS Windows
New paragraph
The software doesn't start, runs very slowly or crashes often, how comes?
macOS
MS Windows
New paragraph
Double-clicking on my files no longer opens them with the software, why?
macOS
MS Windows
Stan Busk If you want to make the most of the software that you have acquired at Maxprog, do not miss the Stan's Blog. It is a library of Tutorials and Tips covering specific features and tipical problems you may have when using our tools. This page is updated regularly depending on the topics discussed in our public forums and issues reported thru our HelpDesk. If you are interested on what we are currently working on (or want to participate in beta testings) don't miss the Stan's Logbook.
For years, MAX Programming has provided companies around the globe with sophisticated and innovative solutions. Our commitment to quality is not only evident in our products, but also in our people. It is our mission in Professional Support Services to ensure that our products perform to the fullest of their ability in order to meet the business objectives of our customers. We provide the tools and information required for improved productivity. To accomplish this, we offer an array of services including: Technical Support, Education Services and Consulting Services.

Maxprog is part of an internet site network made of desktoolset.com, emaildesignstudio.com, familycash.com, icash.promo, maxbulkmailer.com, maxprog.com, maxprog.net, maxprog.org, maxprog.us, myrecipients.com, newslettercomposer.com, sharedcontents.com, stanbusk.com, stanbusk.pairserver.com, usertools.com.
MaxBulk Mailer ist ein funktionsreiches und unkompliziertes Serien- und Massen-E-Mail-Programm für macOS und Windows, mit dem Sie individuelle Pressemitteilungen, Preislisten, Newsletter und Texte oder HTML-Dokumente jeder Art an Ihre Kunden oder Interessenten versenden können.

MaxBulk Mailer ist schnell, vollständig anpassungsfähig und sehr einfach zu benutzen. MaxBulk Mailer kann mit reinem Text, HTML und formatierten Textdokumenten (Rich Text) umgehen und bietet vollständige Unterstützung von Anhängen.

Mit MaxBulk Mailer werden Sie Ihre eigene aussagekräftige und personalisierte Werbebotschaft erstellen, verwalten und an Ihre Kunden und potenziellen Kunden verschicken. Dank hoch entwickelter Serienbrief-Funktionen und bedingungsgesteuerter Anweisungen können Sie besonders individuelle Mitteilungen verschicken und so das beste Ergebnis für Ihre Kampagnen herauszuholen.

Außerdem bietet MaxBulk Mailer die Unterstützung internationaler Zeichen, eine unkomplizierte Mailkonto-Verwaltung mit Unterstützung aller Arten von Authentfizierungsmethoden inclusive SSL, eine vollständige, vielseitige Listenverwaltung, Unterstützung für den Import aus einer großen Auswahl von Datenquellen inklusive fernen mySQL- und postgreSQL-Datenbanken.

MaxBulk Mailer ist ein Software-Werkzeug, das Sie einmal kaufen, ohne die Notwendigkeit, auf einer Pro-E-Mail-Basis an Versand-Dienstleister zu zahlen.



 !  WAIT! In order to add a comment below just use your Facebook, Google, Twitter or Disqus login data.


Start Produkte Download Nachrichten Bestellung Support Foren