Support

Start Produkte Download Nachrichten Bestellung Support

Maxprog Logo  

Inhalte

Einen Newsletter herausgeben


8.- Inhalte

Ein Teil der Fähigkeit, ein erfolgreiches Geschäfts zu führen, ist zu wissen, was man selber tun sollte, für was man besser andere einstellt, und was man besser auslagert. Die Lohn- und Gehaltsrechnung ist ein klassischer Anwärter für das Outsourcing. Möglicherweise haben Sie irgendwann während Sie dieses Dokument lesen erkannt, dass Sie zwar wirklich gerne einen Newsletter veröffentlichen würden, aber einfach nicht die Zeit erübrigen können, es selbst zu tun.

Fünf Erfordernisse für einen erfolgreichen Newsletter
Selbst wenn Sie sich entschließen, Ihren Newsletter auszulagern, müssen Sie immer noch viele der Tätigkeiten selbst durchführen. Ein erfolgreicher Newsletter setzt jeden der folgenden Punkte voraus:

Einen Zweck für den Newsletter. Was bietet Ihr Newletter über Ihre wöchentlichen Sonderangebote hinaus?
Eine Stimme. Wer spricht Ihre Teilnehmer an? Die Sprache der amerikanischen Wirtschaft wirkt nicht auf jeden anziehend. Personalisieren Sie sie, indem Sie eine sympathische Stimme schaffen, die zu Ihren Abonnenten spricht. Denken Sie an dieser Stelle darüber nach, dass wir Ihnen keinen abstrakten Rat geben, sondern dass wir mit Ihnen über diesen Prozess sprechen. Lassen Sie Ihren Newsletter nicht über Ihre Empfänger hinweg sprechen, lassen sie ihn zu ihnen sprechen.
Kontinuierliche Werbung. Ein Newsletter gedeiht in der Tat selten von allein. Wenn Sie sich entscheiden, einen Newsletter zu veröffentlichen, müssen Sie überall dort Werbung für ihn machen, wo Sie auch für Ihr Geschäft Werbung machen. Erwähnen Sie ihn in Ihrer E-Mail-Signatur. Bieten Sie den Leuten eine Möglichkeit an, Ihren Newsletter sofort und ohne Umwege auf Ihrer Homepage zu abonnieren und ebenso auf allen möglichen anderen Seiten, die von Suchmaschinen auf den vorderen Plätzen geführt werden.
Inhalt. Was werden Sie im Titel Ihres Newsletters jede Woche (oder in welchen Abstand auch immer Sie ihn veröffentlichen) zu sagen haben? Sie werden beständige, hochwertige Inhalte benötigen, die die Empfänger woanders nicht erhalten können oder nur selten antreffen.
Verteilung. Wie wollen Sie Ihren Newsletter verteilen? Die Teile 5 und 6 dieser Reihe behandeln dieses Thema im Detail.

Von den fünf Erfordernissen eignen sich nur die letzten zwei wirklich für das Outsourcing.

Anbieter von Inhalten finden
Es gibt viele Stellen, an denen Sie sich nach Leuten umschauen können, die Inhalte für Sie erzeugen und verteilen möchten. Wir erfuhren von einem Leser aus Indien, der Ezynes.com betreibt. Zu einem Preis, den Sie in den USA vergeblich suchen würden, schreiben sie die Inhalte und sorgen für die Verteilung, oder schreiben einfach nur die Inhalte. Für welchen Markt auch immer Sie veröffentlichen, sorgen Sie dafür, dass es richtig klingt und das es sich wie von einem Muttersprachler geschrieben anhört. Das war ein Punkt, der mich an den Proben, die mir dieser Leser zuschickte, beeindruckt hat. Es gab keine wahrnehmbare fremdsprachige Färbung.

Sie können auch in eMarketplaces wie eLance.com oder Guru.com nach Verfassern suchen. Prüfen Sie auf jeden Fall Referenzen und Probetexte. Stellen Sie sicher, dass die Person oder die Firma, deren Dienstleistungen Sie in Anspruch nehmen wollen, Ihre Termine einhalten kann und mit der Stimme spricht, die Sie übermitteln möchten. Wenn Sie mit einer Firma arbeiten, lassen Sie sich garantieren, dass Sie jedes Mal mit dem selben Verfasser arbeiten. Auf diese Weise vermeiden Sie es, mehrere Verfasser an Ihre Sprache heranführen zu müssen.

Wenn Sie die Art Inhalte, die Sie veröffentlichen möchten, regelmäßig auf einer Nachrichten- oder Informationsseite wie internet.com sehen, finden Sie heraus, ob Sie Ihre Inhalte nicht beisteuern können. Die gute Seite einer solchen Arbeitsgemeinschaft ist, dass Sie sicher sein können, dass die Inhalte von hoher Qualität sind. Das ist einer der großen Knackpunkte beim Outsourcing.

Sachkenntnis hinsichtlich der Inhalte
Eine andere Möglichkeit sich nach Verfassern umzusehen, wären Experten für Ihre Inhalte. Nach wem würden Sie suchen, wenn es um Sachkenntnis auf Ihrem Gebiet geht? Treten Sie mit ihm bzw. ihr in Verbindung und sehen Sie, ob Sie nicht irgendeine Kombination aus Bezahlung und Tauschgeschäft gegen häufigere Beiträge vereinbaren können. Sie zahlen wahrscheinlich mehr als wenn Sie sich einen Verfasser von eLance.com oder von Guru.com besorgen, aber es ist weitaus wahrscheinlicher, dass Sie Inhalte erhalten, die Ihre Leser gerne öffnen, lesen, drucken und weiterleiten.

Man kann so viele Informationen kostenlos im Netz bekommen, dass Ihre in Bezug auf Qualität und Relevanz unbedingt herausstechen müssen, damit sie nicht gelöscht werden bevor sie gelesen werden. Schauen Sie sich Teil 8, der davon handelt, wie Sie verfolgen können wer Ihre Newsletter liest, noch einmal an.



Stan Busk Stan Busk
May 4, 2021






Recent questions from our MaxBulk Mailer users
  Mail rejected as SPAM UPDATED Screenshot
  How do I enter turboSMTP settings into MaxBulk Mailer YouTube Video
  How I can change the old activation key with the new one? YouTube Video
  Why do I get a Delivery Report message after each delivery? YouTube Video
  Setting DKIM on MaxBulk Mailer YouTube Video
  How do I add an Unsubscribe link to my messages
  Is Maxprog software prepared for macOS 11 Big Sur? Screenshot
  How to transfer email lists between MaxBulk Mailer copies Screenshot
  Images are missing in the message preview Screenshot
  How to send an email with a picture in the body YouTube Video
  How can I send to a big list of emails with MaxBulk Mailer YouTube Video
  Mail-merge sender data using tags YouTube Video
  I set up my bulk email message but authentication fails YouTube Video
  How can I send Base64 encoded messages with MaxBulk Mailer? YouTube Video
  How canI install MLM manually? Screenshot

  [Valid RSS]  Subscribe to Maxprog's Knowledge Base

MaxBulk Mailer ist ein funktionsreiches und unkompliziertes Serien- und Massen-E-Mail-Programm für macOS und Windows, mit dem Sie individuelle Pressemitteilungen, Preislisten, Newsletter und Texte oder HTML-Dokumente jeder Art an Ihre Kunden oder Interessenten versenden können.

MaxBulk Mailer ist schnell, vollständig anpassungsfähig und sehr einfach zu benutzen. MaxBulk Mailer kann mit reinem Text, HTML und formatierten Textdokumenten (Rich Text) umgehen und bietet vollständige Unterstützung von Anhängen.

Mit MaxBulk Mailer werden Sie Ihre eigene aussagekräftige und personalisierte Werbebotschaft erstellen, verwalten und an Ihre Kunden und potenziellen Kunden verschicken. Dank hoch entwickelter Serienbrief-Funktionen und bedingungsgesteuerter Anweisungen können Sie besonders individuelle Mitteilungen verschicken und so das beste Ergebnis für Ihre Kampagnen herauszuholen.

Außerdem bietet MaxBulk Mailer die Unterstützung internationaler Zeichen, eine unkomplizierte Mailkonto-Verwaltung mit Unterstützung aller Arten von Authentfizierungsmethoden inclusive SSL, eine vollständige, vielseitige Listenverwaltung, Unterstützung für den Import aus einer großen Auswahl von Datenquellen inklusive fernen mySQL- und postgreSQL-Datenbanken.

MaxBulk Mailer ist ein Software-Werkzeug, das Sie einmal kaufen, ohne die Notwendigkeit, auf einer Pro-E-Mail-Basis an Versand-Dienstleister zu zahlen.

▾ Last videos, Online events and Q&A Sessions ▾
   Currency  74.99
64.99   
 

▾ Last customer reviews ▾

🔐 Site secured by Comodo SSL
🟢 UptimeRobot - Site Loaded properly